Umstellung Typo3 3.8.0 auf Typo3 4.0

Ich will in einem kleinen Erfahrungsbericht schreiben, wie ich Typo 4.0 zum laufen gebracht habe.

Wenn man sich durch das Internet googlet findet man jede Menge wie man z.B. auf 3.8.0 upgradet. Dies liest sich schnell und scheint kaum Probleme aufzuwerfen. Man sichert die Datenbank, lädt sich den neuen Source-Code auf den Webserver, setzt einen Symlink auf /typo3_src, ruft das neue Installationstool auf, vergleicht die Datenbank, updated die neue Datenbank, leert die Caches und das wars.

Bei mir war es leider nicht so einfach:

(1) Mein Hosting erfolgt durch  http://www.jweiland.net.

(2) Man braucht erstmal eine Shell, mit der man Zugriff auf seinen Webserver hat. Hierfür verwende ich den F-Secure SSH Client, den ich schon seit Unizeiten besitze. Über den Login auf die eigene Seitenverwaltung bei jeweiland.net kann man einen ssh-user anlegen, mit dem man dann auch Zugriff auf den Webserver bekommt.

(3) Der neue Source-Code war glücklicherweise schon als symlink vorhanden, so dass ich diesen nicht manuell installieren musste. Wie das geht findet man bestimmt im Internet.

(4) Man löscht den alten symlink typo3_src mit: rm typo3_src

(5) Man setzt einen neuen symlink: ln -s typo3_src-4.0/ typo3_src

(6) Man kann mit Punkt (4) und (5) jederzeit wieder ein Downgrade durchführen, dann läuft alles beim alten.

(7) Zusätzlich muss man aber noch einen symlink auf tslib setzen. Diesen Ordner gab es vorher nicht in Typo 3.8. Also im Ordner, in dem auch die Ordner fileadmin usw. stehen: ln -s typo3/sysext/cms/tslib/ tslib-

Dieser Ordner wird manchmal von den Extensions benötigt.

(8) Nun muss noch die index.php und showpic.php ausgetauscht werden. Hierfür habe ich mir die alte Dateien runtergeladen und gesichert. Dann manuell aus den Typo3_src-4.0 Ordner diese beiden Dateien wieder reinkopiert.

(9) Jetzt müsste man wieder Zugriff auf das Backend bekommen.

(10) Jetzt Install-Tool aufrufen, evtl. die "DIE-Funktion" deaktiveren damit da rein kommt, die Datenbanken "comparen" und die Vorschläge, die Typo3 bringt, in der Datenbank aktualisieren.

(11) Der Update-Wizard stellt die Datenbank ebenfalls um, und schlägt noch Änderungen vor, die gemacht werden müssen.

 

Näheres zu dieser Vorgehensweise findet ihr unter:

 Typo3 Usergroup München

 

Nachdem ich das mehrmal ausprobiert habe, hatte ich Probleme unter 4.0 eine neue Seite anzulegen. Diese tauchte zwar in der Sitemap auf, konnte aber nicht angesprochen werden. Nun habe ich mein System auf 3.8.1 laufen. Das funktioniert zumindest.

 

Jochen Weiland hat ein Webcast-Video online gestellt zu diesen Themen.

Hier der Link  Update Typo4.1 auf 4.1.1

  • Oldschool Party im Kauernburger Schlößla
  • Stuudiooo 54
  • wahnsinns Truppe im Prince Plauen
  • Poolparty mit Touchdown
  • Langeweile am Flughafen Palma
  • Lieblingsbeschäftigung: Carving
  • als Fotoscout im Inside
  • als Fotoscout im Inside
  • Studio54 im Halifax
  • Puck die Stubenfliege
  • mitn Friedl und Rüdi im Inside
  • mitn Friedl im Inside
  • mit Friedl und Schwesterchen
  • mit einer omanischen Distascha